Vereinsgründung

10%20Jahre%20KMA_edited.png

In vielen Gesprächen und Kontakten mit Marinefreunden und -Sammlern wurde oftmals die Sorge um den Weiterbestand der eigenen Sammlung ausgedrückt. Manchmal ist kein Interesse der Nachkommen vorhanden, oder diese fehlen.

Angesichts dieser Umstände haben wir beschlossen, den Verein "KMA – K. u. K. Kriegsmarine Archiv" ins Leben zu rufen, der es sich zum Ziel gesetzt hat Bücher, Fotografien, Modelle, Uniformen, Tagebücher, Briefe und andere Artefakte der k. (u.) k. Kriegsmarine in einem Archiv aufzubewahren. 

Damit soll die Möglichkeit geschaffen werden, die zahlreichen Privatsammlungen zu erhalten und der Öffentlichkeit zugänglich zu machen. So verschwinden sie nicht in private Sammlungen oder Depots!

Wenn Sie als Förderer dem Verein beitreten wollen, sind sie gerne eingeladen an der Vereinsarbeit und den Veranstaltungen teilzunehmen und uns finanziell zu unterstützen.

 

Der Verein hat es sich auch zur Aufgabe gemacht, als Verleger in Erscheinung zu treten, um so unser maritimes Wissen weiterzugeben und zu erhalten. 

Bei Fragen zögern Sie nicht uns ein Mail zu senden.